Vorschau:

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

An die Mitglieder

des Presseclub Mainz e. V.

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit laden wir Sie form- und fristgerecht (lt. Satzung § 7, Absatz 1) zur Jahresmitgliederversammlung 2017 ein.


mehr lesen

Rückblick:

Der „Präsidentenanwalt“ zu Gast im Presseclub

mehr lesen

Boehringer Ingelheim im Wandel der Zeit

© Boehringer Ingelheim
© Boehringer Ingelheim

Die erste Gemeinschaftsveranstaltung führt die Mitglieder der Presseclubs Mainz und Wiesbaden zu einem "Global Player" der Pharmabranche. Mit einem Jahresumsatz von rund 15 Milliarden Euro zählt Boehringer Ingelheim zu den 20 führenden pharmazeutischen Unternehmen weltweit.

 

Am 24. April ab 18.30 Uhr sind wir zu Gast in der Firmenzentrale in Ingelheim.

 

Das Thema des Abends lautet:
Wie sich Boehringer Ingelheim in Deutschland verändert hat –
und wie sich das Familienunternehmen weiter verändern wird.
mehr lesen

März-Themenrunde: Nachgefragt – bei den Preisträgern

Dieses Kriterium des Mainzer Journalistenpreises ist vielleicht das wichtigste: die eingereichte Veröffentlichung soll eine besondere Wirkung und Nachhaltigkeit erzielt haben und sich durch journalistisches Können auszeichnen. Dies gilt sicherlich für das Gros der rund 60 Einreichungen auf die jüngste, siebte Ausschreibung der Stiftung Presseclub Mainz – aber drei davon erfüllten es eben in besonderem Maße.

Die Preise sind vergeben, die Reden gehalten, jetzt lassen wir die Preisträger ausführlich zu Wort kommen. In der März-Themenrunde am 6. März, 19 Uhr, im Erbacher Hof (Bischof-Colmar-Saal).

mehr lesen

Statement des Presseclub-Vorstands

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Fördermitglieder,

 

am 6. Februar veranstaltete der Presseclub Mainz im Erbacher Hof eine Themenrunde mit dem Titel „Narren-Gipfel“. Zu Gast waren Andreas Schmitt (Sitzungspräsident „Mainz bleibt Mainz“), Heinz Meller und Helmut Schlösser (Bohnebeitel) sowie Sebastian Grom (GCV – Die Schnorreswackler). Dabei wurde das folgende Statement verlesen:

 

mehr lesen