Wechsel im Vorstand

Torsten Kirchmann
Torsten Kirchmann

Lieber Freundinnen und Freunde, liebe Mitglieder des Presseclubs,

 

es ist gute Tradition des Mainzer Presseclubs, dass der 1. Vorsitzende partei- und kommunalpolitisch neutral ist.

 


Wir sehen uns als eine offene Plattform, in der sich Medienschaffende vernetzen und - durchaus auch unterschiedliche - Meinungen in gegenseitigem Respekt austauschen. Diese Idee greift: Es freut mich, dass wir auch in diesem Jahr wieder eine ganze Reihe von neuen Mitgliedern gewinnen konnten.

 

Leider muss ich Euch und Ihnen heute mitteilen, dass ich mein Amt als 1. Vorsitzender des Presseclub Mainz mit Wirkung 16. Oktober 2018 niedergelegt habe.

 

Als direkt Betroffener engagiere ich mich deutlich sichtbar in einer Bürgerinitiative gegen den Bau der geplanten Schiffsanleger und der Autoabsetzanlage in der Mainzer Neustadt. Damit erfülle ich nicht mehr die erforderliche Neutralität für das Amt.

 

Es freut mich ganz besonders, dass der stellvertretende Vorsitzende Michael Schirp bereit ist, bis zur nächsten regulären Vorstandswahl im nächsten Jahr in die Bresche zu springen.

 

Satzungsgemäß hat der Vorstand am 16. Oktober 2018 Michael Schirp zum Ersten Vorsitzenden des Presseclub Mainz gewählt. Ganz lieben Dank und herzlichen Glückwunsch an Michael.

Michael Schirp
Michael Schirp

Ich bedanke mich für Euer und Ihr Vertrauen, für Zuspruch und Kritik, die gute Zusammenarbeit im Vorstand und mit Lutz Reimer, unserem Geschäftsführer.

 

Natürlich bleibe ich ein aktives Mitglied des Presseclubs - darum an dieser Stelle einfach: Bis zum nächsten Mal im Presseclub,

 

herzliche Grüße

 

Torsten Kirchmann