Presseclub-Website im neuen Gewand

Es ist die Zeit der Erneuerung im Mainzer Presseclub. Dies gilt auch für die Online-Präsenz: Nach mehrmonatiger Planung wurde nun die neue Homepage online gestellt. Inhaltlich komplett überarbeitet und neu gestaltet bietet sie eine zeitgemäße Optik mit allen technischen Möglichkeiten der heutigen Zeit.

So sah die Website des Presseclubs bis Ende Mai 2016 aus.
So sah die Website des Presseclubs bis Ende Mai 2016 aus.

"Die neue Seite wird nun auf dem Server eines Online-Anbieters für Website-Baukästen gehostet, der sich entwickelnde neue technische Möglichkeiten stetig in seinen Service einbaut.", betont Webmaster Lutz Reimer. "Durch das modulare System kann die Seite daher zukünftig auch bei technologischen Neuerungen stets  mitwachsen und bleibt auf diese Weise technisch immer am Puls der Zeit." Und auch um die Sicherheit der Server brauche sich der Presseclub nun nicht mehr selbst zu kümmern.

 

Bis zu diesem Wechsel wurde die Seite viele Jahre lang von der "Onlineagentur" in Klein-Winternheim betreut. Dem Geschäftsführer, Herrn Uwe Unterschütz und seinem gesamten Team gilt unser Dank für die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit!

 

Begeben Sie sich nun auf Entdeckungsreise und klicken Sie sich durch das neue Angebot. Lob und Kritik können Sie uns über die Kontakt-Seite mitteilen.

lur

Foto: Screenshot