WIRD VERSCHOBEN!: Retterin der Innenstadt: Die neue Citymanagerin

Foto: © Mainz City Management e.V.
Foto: © Mainz City Management e.V.

Es ist keine einfache Aufgabe, die Sandra Klima vor sich hat: Als neue Mainzer Citymanagerin gehört es zu ihren Herausforderungen, die Mainzer Innenstadt wieder „zum Laufen zu bringen“. Das war schon vor Corona nicht einfach, und jetzt kommen durch die Folgen der Pandemie noch zusätzliche Probleme hinzu. Doch die 40-Jährige, die eigentlich aus Hamburg stammt und die vergangenen 13 Jahre als Centermanagerin der Römerpassage gewirkt hat, traut sich zu, passende Lösungen zu finden. Dabei setzt sie neben der intensiven Kommunikation mit den Geschäftsleuten auch auf die Zusammenarbeit mit den vielen Mainzer Vereinen, Interessengruppen und Gremien, die sich die Verschönerung und Belebung der Innenstadt auf ihre Fahnen geschrieben haben.

 

Über ihre Vorstellungen und Pläne für die Aufwertung der Mainzer City stellt sich die Mainzer Citymanagerin Sandra Klima unseren Fragen.